AGY003
Format: CD - Jewel case
Release Date: 14.01.2014
Genre: Jazz

In ihrem neuen Programm beschäftigen sich "Wilhelm Wolf & Die Möblierten Herren” mit den Anfängen des deutschen Jazz. Neben zahlreichen bekannten Liedern aus den 20er‐ und 30er‐Jahren sowie einigen weniger bekannten, aber höchst amüsanten Stücken hört der geneigte Zuhörer unterhaltsame Geschichten über diese spannungsreiche Zeit des musikalischen und politischen Umbruchs.

Wilhelm Wolf - Jazz oder nie

€8.99Price
  • 1 Für eine Nacht voller Seeligkeit (1933) 2:49
    2 Es leuchten die Sterne (1938) 3:49
    3 Dieses Lied hat keinen Text (1940) 2:29
    4 It don’t mean a thing if it ain’t got that swing (1932) 2:54
    5 Ausgerechnet Bananen (1922) 1:54
    6 Kann denn Liebe Sünde sein (1938) 4:09
    7 Ich brech die Herzen der stolzesten Fraun (1938) 3:07
    8 Am Sonntag will mein süßer mit mir segeln gehn (1929) 2:27
    9 Jawohl meine Herrn (1937) 2:14
    10 Der Onkel Doktor hat gesagt (1938) 2:47
    11 Bei dir war es immer so schön (1929) 6:09
    12 So ein Regenwurm hats gut (1937) 2:20
    13 Du und ich im Mondenschein (1942) 3:21
    14 Bel Ami (1939) 3:48
    15 Wir machen Musik (1942) 3:21
    16 In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine (1943) 3:39

    Total Time: 51:17

    Wilhelm Wolf - Gesang
    Michail Kolotuchin - Sax, Klarinette, Flöte
    Michael Dalecke - Klavier
    Thomas Bugert - Bass
    Nic Schmidt - Drums

    Aufgenommen, gemischt und gemastert im Tonjagd Studio Mannheim

    wilhelm-wolf.info
    tanzjazz.de

    p+c 2014 Agoya

Copyright © 2017 Herbie Martin Music UG (haftungsbeschränkt)

All rights reserved.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now